Anmeldung

Die Schulanfängeranmeldung findet in ganz Dortmund in aller Regel in der ersten Novemberwoche statt. Sie erhalten im Vorfeld vom Einwohnermeldeamt ein Schreiben, in dem Sie aufgefordert werden, Ihr Kind an einer Grundschule anzumelden. Bitte vereinbaren Sie für die Anmeldung an der Eichlinghofer Grundschule telefonisch einen Termin. Nehmen Sie sich etwa 90 Mintuten Zeit, da wir bei der Anmeldung auch bereits das Schulspiel durchführen, um die schon vorhandenen Kenntnisse und Fähigkeiten der Kinder zu überprüfen.

Zur Schulanfängeranmeldung bringen Sie bitte Ihr Kind  sowie die Abstammungsurkunde mit. Sollten Sie allein erziehungsberechtigt/sorgeberechtigt sein, benötigen wir einen offiziellen schriftlichen Beleg dafür. Bei Pflegekindern legen Sie bitte den Pflegeelternpass und/oder ähnliche Dokumente vor.

Wenn Sie Ihr Kind für die offene Ganztagsschule anmelden möchten, erhalten Sie bei der Schulanmeldung auch dafür ein Anmeldeformular und Vorlagen für Bescheinigungen vom Arbeitgeber. Diese ausgefüllten Unterlagen geben Sie bitte bis zum 31.01. des darauffolgenden Jahres der Schule ab.

Die Anmeldung für die verlässliche Betreuung beginnt am Montag nach der Anmeldewoche um 11.00 Uhr. In den Räumlichkeiten der verlässlichen Betreuung liegt dann eine Liste aus, in die Sie den Namen Ihres Kindes eintragen und es so anmelden können.